U11-2: Spieltag in Wittenbach

07.03.2016

Guter Start, guter Abschluss, dazwischen …

Nach der frühen Besammlung um 08.10 Uhr und der kurzen Anfahrt nach Wittenbach waren die Spieler für die erste Phase des ersten Spieles bereit, aber nur in der ersten Phase, und verloren das Spiel gegen Flawil 2 am Schluss mit 17:8 zu deutlich. Auch im zweiten und dritten Spiel gegen Wittenbach 2 (5:15) und Wittenbach 1 (7:13) war die Verteidigung nicht auf der Höhe und auch im Angriff wurden zu viele Bälle verschenkt. Umso erfreulicher war die anschliessende Leistungssteigerung, vor allem in der Verteidigung inklusive Torhüterleistung. So resultierte gegen Gossau 2 mit 11:10 nur eine knappe Niederlage und Wittenbach 3 konnte mit 13:12 zum Abschluss bezwungen werden.

Es spielten: Gabriel Bechinger, Tobias Bechinger, Orell Bettenmann, Nick Bösch, Tiago Breitenmoser, Lars Etter, Nils Etter und Janis Manser.


Es coachten: Paulo Aperdannier, Oliver Etter.


Es fuhren und feuerten an: diverse Eltern (herzlichen Dank!).

 

HM

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 03.03.2024, 17 Uhr
Winterthur, AXA Arena

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media