U13-2: TSV St. Otmar – SV Fides rot, Spiel vom 15.5.21

20.05.2021

Wiederum sehr klare Niederlage gegen den SV Fides - 18:36 (6:20)

(HM) Gegenüber dem ersten Spiel gegen diesen auch heute übermächtigen Gegner konnten wir uns in Verteidigung und vor allem Angriff wesentlich steigern. Bis zum 6:9 in der 18. Minute hielt sich das Team vorwiegend an den Matchplan: hinten dichte, ballorientierte Verteidigung, sodass einbrechende Angreifer von einem zweiten Verteidiger gestoppt oder gestört werden konnten, und im Angriff nicht zu schnell Abschlüsse und Vermeiden von technischen Fehlern. Wäre das Spiel weiter so verlaufen, hätte das Schlussresultat hochgerechnet nicht 18:36, sondern 20:30 geheissen. Doch die rund 24 technischen Fehler und 29 Fehlerwürfe ermöglichten dem Gegner immer wieder schelle und erfolgreiche Konter. Es hätte noch schlimmer kommen können, wenn nicht Mitte der zweiten Halbzeit ein Ruck durch die Mannschaft gegangen wäre und die Bereitschaft und Körpersprache in der Verteidigung verbessert werden konnte. So wurde wenigstens das Ziel, doppelt so viele Tore zu erzielen wie im ersten Spiel, erreicht. Hervorzuheben sind die beiden Torhüter, die fast jeden dritten Wurf aufs Tor abwehren konnten.

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 25.02.2024, 17 Uhr
CHÊNOIS SOUS-MOULIN

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media