U13-Challenger: Spieltag in Weinfelden - 9. Februar 2020

12.02.2020

Verteidigung ok, Angriff noch verbesserungswürdig

(HM) Wie die Resultate aufzeigen, konnte sich das Team während des Spieltages leicht steigern, ausser im letzten Spiel gegen Bruggen war dann die Luft trotz gutem Start draussen. Den Spielern hat das Spielturnier in Weinfelden nach der frühmorgendlichen Anfahrt gefallen. Sie wissen nun aber, dass sie sich vor allem im Abschluss verbessern müssen. Zu oft gingen die Würfe daneben oder direkt auf den gegnerischen Torhüter. Zur Verteidigung gehört auch das rasche Zurücklaufen in die Verteidigung und eine verbesserte, aggressive Körpersprache, damit leichte Tore des Gegners verhindert werden können.
Vielen Dank den Eltern, die uns gefahren und während des Spielturnier moralisch unterstützt haben!
Es spielten: Tim Berlingen, Carlo Schönthal, Ilias Löhrer, Björn Zubler, Emil Forrer, Ramon Schoch, Tiago Büchel, Carlos Richter, Jeremy Sutter, Phlipp Knüsli
Es coachten: Heinz Metzger, Christian Löhrer

Resultate

Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 03.03.2024, 17 Uhr
Winterthur, AXA Arena

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media