U9 - Spieltag in Weinfelden

14.12.2017

Erfolgreicher Jahresabschluss

Am Sonntagnachmittag bestritten die kleinsten Otmärler in Weinfelden den letzten Spieltag im 2017. Alle fünf Partien in der Klasse «mittel-stark» konnten die Jungs für sich entscheiden. Insgesamt verbuchten die Gelben 78 Tore, kassierten 28 Gegentreffer und verzehrten 45 süssaure Gummischlangen (durchschnittlich eine Gummischlange pro Otmärler pro Pause).

Die Steigerung in diesem Halbjahr (spielerisch, nicht kulinarisch) ist klar ersichtlich. In der Verteidigung stimmt die Zuordnung fast immer oder lässt sich durch Anweisung des Trainers schnell wieder herstellen. Der Angriff wird temporeich ausgeführt und die Würfe kommen kraftvoll und gezielt. Die schnellen Gegenstösse, ausgelöst durch den Torwart oder «gefischte Bälle», bringen die gegnerischen Trainer zur Verzweiflung. Das Wertvollste ist und bleibt die Spielfreude, die sich im grossen Einsatz oder der ständigen Frage «Chani iä, chani iä» bemerkbar macht.


U9

Von links: Tiziano, Juri, Santi, Marc, Deen, Jaron, Moritz, Timo (fehlt auf dem Foto)
Coach: Sämi Bettenmann
Assistenz: Sascha
Foto: Diana


Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 03.03.2024, 17 Uhr
Winterthur, AXA Arena

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media