U11: 2 Teams am Spieltag im Athlethikzentrum

24.01.2017

Spieltag, 15. Januar 2017, Athletikzentrum St. Gallen

Otmar 1
Mit sehr knapper Besetzung – ohne Auswechselspieler – schlug sich die mittelstarke Mannschaft Otmar 1 recht gut. Im ersten Spiel holte sie gegen einen gleich guten Gegner ein Unentschieden heraus. Im zweiten Spiel konnten wir anfangs einen Vorsprung aufbauen, doch verloren diesen wieder wegen Fehlern in der Abwehr. So beendeten wir auch dieses Spiel mit einem Unentschieden. Das dritte Spiel verloren wir knapp mit einem Tor gegen einen ebenfalls gleich starken Gegner. Im vierten Spiel merkte man uns bereits die Erschöpfung an, weil wir keinen Auswechselspieler hatten. Trotzdem vermochten wir den etwas schwächeren Gegner mit einem deutlich Vorsprung zu schlagen. Im letzten und fünften Spiel kämpften wir bis zum Schluss und wurden mit einem Sieg belohnt. An der Abwehr müssen wir noch arbeiten und im Angriff mehr Geduld lernen. Die Fehler von den letzten Spieltagen konnten wir hingegen schon ausbessern. Ausserdem konnten wir mit einer sehr guten Torwart-Leistung glänzen.

Es spielten: Gabriel Bechinger, Tobias Bechinger, Leo Kurath, Fabio Gahler, Orell Bettenmann.

Es betreute: D. Luchmann.


Otmar 2
Das zweite Team startete in der Kategorie „Anfänger-mittelstark“. Die Leistungen waren durchzogen. Nach einer klaren Niederlage gegen GoRo folgte mit dem 7:7 eine kleine Steigerung gegen Vorderland, wiederum eine klare Niederlage, diesmal gegen Kreuzlingen 2, und wieder eine Steigerung mit einer knappen Niederlage gegen Flawil 4. Zum guten Schluss konnte Rheintal 3 klar bezwungen werden. Fazit: der Angriff klappte im Laufe des Spieltages immer besser, die Verteidigung hatte immer wieder Mühe mit der Zuordnung, sodass der Gegner zu oft unbedrängt zum Abschluss kam. Aber daran werden wir im Training arbeiten.

Es spielten: Giacomo D’Agostino, Andrin Osterwalder, Lyna Hadjidj, Enea Raschle, Florin Ruchti, Yara Antenen und Anouar Comini.

Es betreuten: Harlis Schweizer und Heinz Metzger.


Nächstes Spiel

Heim


vs

Gast
 

So 03.03.2024, 17 Uhr
Winterthur, AXA Arena

Matchcenter

Handball im TV

Alle Spiele der Quickline Handball League live und On-Demand auf handball.asport.tv.

Sponsoren und Partner

Quickline

Geschäftsstelle

TSV St.Otmar Handball St.Gallen
9000 St.Gallen

nftmrch
+41 71 223 11 08

Schnellzugriff

Mobiliar Topscorer

Topscorer

Bleib am Ball

... und folge uns auf Social Media